LASK – SV Mattersburg

Stilgerechter Jahresabschluss im Exil.

Auch im letzten Spiel des Jahres konnte der Athletiker nochmal über 3 Punkte jubeln. Vor Spielbeginn wurde der beim Punschstand und durch Schalverkäufe eingenommene Spendenbetrag von 3219,08.- an Herzkinder Österreich übergeben.
Im grauen Dunst der Peripherie machte auch der Block nochmal passabel Stimmung und verabschiedete Schwarz-Weiß gebührend in die Winterpause. Zum Abschluss gabs außerdem was Neues für die Gehörgänge.

Am Ende bleibt ein Halbjahr, wie es nur die wenigsten beim ASK bisher erleben durften. Unvergessliche Touren in Europa und bleibende Auftritte in der gesamten Republik.
Nun muss man aber erstmal einige Wochen ohne Liebe, Lust und LASK zurechtkommen.

Solo ASK!