Lugano – YB

Zu diesem Spiel reisten auch einige Stahlstädter an. Die Anreise wurde in gewohnter Linzer Manier absolviert, Freikauf am Posten inklusive. Leider reichte es nur zu einem 1:1. Dafür punktete man mit einer netten Pyroshow.


Quelle: Ostkurve.be